Förderverein Museums-Schnellboot e.V.

Aktuelles ----- S-Boote --   -Tender-     Verschiedenes ----- Gästebuch

Wir über uns Die Chronik des Fördervereins Museums-Schnellboot e.V.

 

Vereinsziele

Spendenaufruf

Beitrittsformular

Kontakt

Gründung

Vorstand

Mitglieder

Satzung

Chronik

Links

Home

Haftungsausschluss

Förderer/Spender

Impressum

Kameradensuche

 

 

Besucher dieser Seite:

 

 

Wird ständig fortgeschrieben

Aufdatiert am 30.03.2017

 

 

26. - 30.09.2016 Pönex Herbst 2016 auf "S71 Gepard"

Die Pönex-Crew  Herbst 2016 sowie Kpt z.S. a.D. Hamann vor dem Brückenaufbau "S71 Gepard" ... mehr hier

17.09.2016 Führung für die BK Fregatte "Karlsruhe"

Die Mitglieder der Bordkameradschaft Fregatte "Karlsruhe" (F 223) erhielten Führungen über "S71 Gepard", Z-"Mölders" und durcc die Vereinsräume ... mehr hier

11.09.2017 Weitere Erinnerungsstücke an die Klasse S 143 A

Von Herrn Wolfgang Kosok erhielt der Verein weitere wertvolle Erinnerungsstücke an die Stapelläufe und Indienststellungen der Boote der Klasse S 143 A ... mehr hier

09. - 11.09.2016 Teilnahme am EDIP in Schweden

Drei Mitglieder des Fördervereins nahmen an dem EDIP 2016 der schwedischen Veteranflotilje in der Galö-Basen bei Stockholm teil ... mehr hier

09.09.2016 Erinnerungsstücke K.D. Mohr

Klaus Dieter Mohr sandte dem Verein alle seine Erinnerungsstücke an seine Zeit auf den S-Booten "Albatros" und "S61 Albatros"... mehr hier

02.09.2016 Führungen für die MK Weilheim

Anlässlich des Pön-Ex der MK Weilheim auf dem MJ-Boot Weilheim  erhielten sie Führungen durch die DA und über die ex-"Mölders" ... mehr hier

26. - 28.08.2016 Leopard-Fahrer zu Besuch

Vom 26. - 28.08.2016 besuchte die Kameradschaft der "Leopard"-Fahrer die Jadestadt. Am 26.08. erhielten sie eine Führung durch die Dauerausstellung, die Vereinsräume und über "S71 Gepard" ... mehr hier

11.07.2016 Erinnerungen an die Klasse S 143 A

Von Herrn Wolfgang Kosok erhielt der Verein wertvolle Erinnerungsstücke an die Stapelläufe und Indienststellungen der Boote der Klasse S 143 A ... mehr hier

29.06. und 01.07.2016 Besuch ehemaliger Fregattenfahrer

Am 29.06. und am 01.07.2016 besuchte eine Gruppe von ehemaligen Fregattenfahrern das Museums-Boot "S71 Gepard" und unsere Dauerausstellung ... mehr hier

 
26.06.2016 Abschiedsfahrt des 7. Schnellbootgeschwaders

Der Kommandeur der Einsatzflottille 1, FltAdm Jan C. Kaack, hatte für den 26.06.2016 zur Abschiedsfahrt des 7. SGschw von Kiel nach Warnemünde eingeladen ... mehr hier

18.06.2016 Einlaufbier für "S71 Gepard" im DMM

Am 18.06.2016 um 11.00 Uhr begrüßte KAdm. a.D. Gottfried Hoch die Gäste anläßlich der Eröffnung des neuen Großexponats des Marinemuseums, "S71 Gepard", zu einer Feierstunde ... mehr hier

15.06.2016 Schwimmweste von "S 103"

Der Verein erhielt von Herrn Rainer Brosch aus Berlin ein Päckchen mit einer defekten 'Schwimmweste von "S 103" und einigen Bildern von Gegenständen, die Taucher von "S 103" geborgen hatten ... mehr hier

14.06.2016 Verholen "S71 Gepard" ins DMM

"S71 Gepard" wurde durch den Jade-Dienst und Helfer von Schulboot "Nordwind" und vom Förderverein Museums-Schnellboot in das Marinemuseum verholt ... mehr hier

11.06.2016 Teilnahme am Tag der Bw 2016

Unser Vereinskamerad Thomas Hensel baute zusammen mit einen Kameraden vom Modellbauklub IG Schnellboot Geschwader 466 beim Tag der Bw einen Stand im MStpKdo WHV auf, auf dem auch der Förderverein durch Werbematerial vertreten war ... mehr hier

08.06.2016  Erinnerungsstücke von Herrn Ingo Scherf

Der Verein erhielt von Herrn Ingo Scherf aus Schortens einige Erinnerungsstücke an seine Dienstzeit bei BWB FEVI 6 ... mehr hier

03.06.2016 Ehemalige RS-Fahrer zu Gast

Besuch der Dauerausstellung und der Vereinsräume auf der "Mölders" durch eine Gruppe von ehemaligen RS-Fahrern ... mehr hier

30.05. bis 03.06.2016 Erstes Pönex auf "S71 Gepard"

Erstes Pönex auf "S71 Gepard" unter erschwerten Bedingungn im MArs Wilhelmshaven ... mehr hier

27.05.2016 Kameradschaft der Schnellboot- und Tenderfahrer zu Gast

Besuch durch die Kameradschaft der Schnellboot- und Tenderfahrer in den Vereinsräumen und in der Dauerausstellung ... mehr hier

20. bis 22.05.2016  Mitgliederversammlung 2016

Mitgliederversammlung 2016 des Fördervereins Museums-Schnellboot  auf Heimschiff "Arcona"in Wilhelmshaven statt ... mehr hier

06.05.2016 Bordkameradschaft MK "46 Fuchs" zu Gast

Die Bordkameradschaft MK "S46 Fuchs" besuchte die Vereinsräume auf der ex-"Mölders" und wurde durch den Vorsitzenden des Fördervereins auch auf "S71 Gepard" geführt ... mehr hier

03.05.2016 Eindocken S71 Gepard im MArs

Das Museumsboot in spe wurde  im MArs Wilhelmshaven  eingedockt, um die erforderlichen Arbeiten am Unterwasserschiff durchzuführen ... mehr hier

29.04.2016 Förderzusage des Landes NDS

Das  Marinemuseum erhielt auf der Back des "S71 Gepard" vom Wirtschaftsminister des Landes Niedersachsen, Herrn Olav Lies, einen Förderbescheid über 25.000 € ... mehr hier

29.04.2016 Erinnerungsstücke an "Raubmöwe"

Von "Der Buchbinder" aus Frankfurt erhielt der Verein drei Erinnerungsstücke an S-"Raubmöwe"  ... mehr hier

19.03.2016 Erinnerungsstücke von Herrn Günter Neumann

Der Verein erhielt erneut Erinnerungsstsücke an das 2. S-Geschwader von Herrn Günter Neumann aus Wilhelmshaven ... mehr hier

25./26.01.2016 Arbeitsdienst auf "S71 Gepard"

Der erste gemeinsame Arbeitsdienst durch das DMM und den  Förderverein fand auf "S71 Gepard" statt ... mehr hier

29.12.2015 Erinnerungsstücke an "Puma"

Der Verein erhielt von den Herren Hübner und Fischer Erinnerungsstücke an S-"Puma" ... mehr hier

21.12.2015 Fördermittel von der Volksbank-Stiftung und der Volksbank

Der 1. Vorsitzende aus den Händen der Volksbank- Stiftung und der Volksbank Jever an Bord von ex-"Mölders" im DMM einen Scheck über 13.500 € für die Ausgestaltung der Vereinsräume auf "S71 Gepard" ... mehr hier

19.12.2015 Umgearbeitete Modelle "S208"

Unser Kamerad Achim Kasemir hat in mühevoller Kleinarbeit zwei Modelle "S 100" zu "S 208" in der Version BBFPS und zu "UW 11" umgebaut ... mehr hier

11.12.2015 Letztes Geleit für Klausdieter Heidemann

Unserem Kameraden Klaus Heidemann ist heute das letzte Geleit gegeben worden ... mehr hier

02.12.2015 Dauerleihvertrag für Glöcke S-"Löwe" unterschrieben

Unser Kamerad Ralf Bannier hat den Dauerleihvertrag für die Glocke S-"Löwe" unterschrieben ... mehr hier

11.10.2015 Ende Schleppfahrt "S71 Gepard"

Die Verlegung des zukünftigen Museumsbootes "S71 Gepard" von Warnemünde nach Wilhelmshaven endete glücklich ... mehr hier

92. - 04.10.2015 S-Bootfahrertreffen 2015

"Freies S-Bootfahrertreffen" 2015 fand in Wilhelsmshaven statt ... mehr hier

10. - 13.05.2015 Besuch bei der Veteranflotiljen

Peter Bongartz und Volker Groth besuchten die  Veteran-Flottiljen in Schweden, um an einer Ausfahrt teilzunehmen ... mehr hier

28.08.2015 Bordkameradschaft S-"Kondor" zu Gast

Die Bordgemeinschaft S-"Kondor" traf sich in Wilhelmshaven und besuchte die Dauerausstellung und die Vereinsräume auf der ex-"Mölders" ... mehr hier

30.05.2015 Mitgliederversammlung 2015

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand  wieder im Brune-Deck des Heim- und Wohnschiffes "Arcona" in Wilhelmshaven statt ... mehr hier

27.-29.05.2015 Arbeitsdienst am KTS und ToRo

Der Verein hatte zum Arbeitsdienst am KTS und am Torpedorohr gerufen und mit 11 Mann war die Arbeit schnell bewältigt ... mehr hier

09.05.2015 Erinnerungsstücke an "S 223" von Herrn Enno Brandi

Am 09.05.2015 erhielt der 1. Vorsitzende aus den Händen von Herrn Enno Brandi, zuletzt Oblt.z.S. und Kommandant "S 223", viele Erinnerungsstücke an die Zeit bei der KM ... mehr hier

12.04.2015 26 Bleischiffe für das DMM

Der Verein konnte zur Ergänzung der Sammlung des DMM beitragen und 26 Modelle im Maßstab 1:1250 beisteuern ... mehr hier

14.03.2015 Schaukästen für die Vereinsräume

Der Verein erhielt von einem Freund des 2. Vorsitzenden zwei Schaukästen geschenkt ... mehr hier

08.03.2015 Bleischiffsammlung für den FMS

Der Verein erhielt von der Witwe eines ehemaligen Mariners über 400 Schiffsmodelle im Maßstab 1:1250 geschenkt ... mehr hier

14.02.2015 Erinnerungsstücke von Herrn Guido Lochau/Bilder vom Wrack "S 34" von Herrn Adolf Gutmüller

Am 14.02.2015 erreichten  überraschend einige Erinnerungsstücke den Verein von Herrn Lochau sowie Bilder vom Wrack "S 34" von Hern Gutmüller  ... mehr hier

30.01.2015 Leitung des DMM bei der Vorstandsssitzung des FMS

An der Sitzung des Vorstandes des Fördervereins am 30.01.15 im DMM nahm die Leitung des DMM teil  ... mehr hier

12.12.2014 Teilnahme an a.D.-Stellung "S71 Gepard"

Der Vorstand des Förderverein Museums-Schnellboot nahm an der Außer- dienststellung des Bootes "S71 Gepard" in Warnemünde teil ... mehr hier

31.10.2014 Erinnerungsstücke von Kptlt Matthias Stöneberg

Der Förderverein erhielt von Kptlt Matthias Stöneberg, MUKdo I A3 MatErhalt EF1, diverse Erinnerungsstücke für den Vereinsraum bzw. für das zu erwartende Boot als Dauerleihgaben ... mehr hier

24.10.2014 Modell "S-Puma" fertiggestellt

Unsere Kameraden Norbert Lienenbecker und Klaus Heidemann haben unser neues Modell S-Boot Klasse 142 "Puma" fertiggestellt ... mehr hier

24.10.2014 Erinnerungsstücke an "S46 Fuchs aus Traben-Trarbach

Der Förderverein erhielt von der Marinekameradschaft Traben-Trarbach, aus der Patenstadt "S46 Fuchs", eine große Menge an Erinnerungsstücken ... mehr hier

02.-05.10.2014 Marinekameradschaft Bug zu Gast

Die MK Bug/Rügen weilte mit 25 Leuten unter Leitung von KKpt s.D. Holger Neidel für einige Tage in Wilhelmshaven und besuchte die Dauerausstellung sowie die Vereinsräume ... mehr hier

05.-07.09.2014 S-Bootfahrertreffen 2014

Der Förderverein erhielt während des freien S-Bootfahrer-Treffens 2014 einige neue Exponate ... mehr hier

19.07.2014 Erinnerungsstücke an Klasse S 148 von Herrn Andreas Habben

Der Verein bekam von OMaat d.R. Andreas Habben etliche Erinnerungsstücke an seine Dienstzeit auf Booten der Klasse 148... mehr hier

05.07.2014

Teilnahme des FMS am WadJ 2014

Am Wochenende an der Jade 2014 öffnete der FV Museumsschnellboot seine Vereinsräume auf der ex-"Mölders" für die Öffentlichkeit. Erinnerungsstücke an die VM wurden in den Vereinsräumen angebracht... mehr hier

17.05.2014

Mitgliederversammlung 2014

Die Mitgliederversammlung des Jahres 2014 fand auf dem Heimschiff "Arcona" in Wilhelmshaven statt ... mehr hier

25.04.2014

Teilnahme des FMS an Langer Nacht der Kultur 2014

Der Förderverein spielte eine aktive Rolle in der Langen Nacht der Kultur und öffnete seine Vereinsräume für die Öffentlichkeit ... mehr hier

15.04.2014

Umbau Modell "S 100" in "S 701"

Unser Kamerad Achim Kasemir hat durch Umbaumaßnahmen aus einem Modell Typ S 100 ein Modell S 701 für die Dauerausstellung gefertigt ... mehr hier

01.04.2014

Erinnerungsstücke an die S-Boote vom MUKdo

Der Vorsitzende erhielt von MUKdo I A 3 und MArs 114 S-Boote 41 Wappen, drei Tischstander und ein Spantenstück von einem der Boote ... mehr hier

30.03.2014 Exponate vom Heimat- und Marinemuseum Dranske

Anlässlich der Rückführung von Modellen nach Stralsund erhielt Volker Groth vom Heimat- und Marinemuseum, Dranske, Exponate für den Verein ... mehr hier

28.03.2014 Vorstellung der Dauerausstelung für Mitarbeiter Thales

Der Vorsitzende stellte den Mitarbeitern der Firma Thales in einem Kurzvortrag den Förderverein und seine Ziele vor und führte sie durch die neue  Dauerausstellung  ... mehr hier

12. - 14.02.2014 Aufbau der Dauerausstellung bei Thales

In fast dreitägigem Einsatz richtete ein Team von 7 Mann die Dauerausstellung bei der Firma Thales Electronic Systems GmbH ein ... mehr hier

31.01.2014 Vertrag mit Firma Thales zur Dauerausstellung

Der Vertrag mit Thales Deutschland über die Nachnutzung der Ausstellung "95 Jahre Schnellboote in deutschen Marinen" wurde unterzeichnet ... mehr hier

29.01.2014 Erinnerungsstücke an die S-Boote von Herrn Guido Lochau

Völlig unvorhergesehen erreichte den Verein ein Großbrief von Herrn Guido Lochau aus Aachen  mit verschiedenen Erinnerungsstücken an die Bundesmarine ... mehr hier

25.01.2014 Erinnerungsstücke an die VM von KKpt a.D. Lehmann

Volker Groth brachte eine Reihe von wertvollen Erinnerungsstücken von KKpt a.D. Lehmann an die Volksmarine mit .... mehr hier

18.12.2013 Verhandlungen über die Dauerausstellung abgeschlossen

Der Aufstellung unserer Modelle im Obergeschoss des Bürogebäudes der Firma Thales in Wilhelmshaven steht nichts mehr im Wege .... mehr hier

12.12.2013 Erinnerungsstücke an das 1. S-Gschw von Kptlt a.D., Slotta

Der Verein erhielt von Kptlt a.D. Slotta, Wilhelsmhaven, eine Reihe von Erinnerungsstücken an das 1. SGschw ... mehr hier

28.10.2013 Erinnerungsstücke and S-"Storch" unn "S52 Storch" aus Rüdesheim

Der Vorsitzende holte die in Meudt gelagerten Erinnerungsstücke an die Boote S-"Storch" und "S52-Storch", die Peter Bongartz von der MK Rüdesheim erhalten hatte ab  ... mehr hier

08./09.10.2013 Arbeitsdienst an "Libelle" und ToRo

Im DMM fand ein Arbeitsdienst des Fördervereins Museums-Schnellboot an der "Libelle" und am Torpedorohr des "Kranich" statt .... .mehr hier

04.09.2013 Aufbau Wanderasusstellung in Koblenz

Das DMM baute die Ausstellung "95 Jahre Schnellboote in deutschen Marinen" in der Wehrtechnischen Studiensammlung in Koblenz auf .... mehr hier

31.08.2013 Paket von Kptlt Orth und Päckchen von Tino Kunzmann

Ein Paket von Kptlt Orth und ein Päckchen von Tino Kunzmann mit Erinnerungsstücken an die Schnellboote geht dem Verein zu .... mehr hier

21.08.2013 Fortschritte an den Modellen in der "Werft"

Klaus Heidemann konnte seinen Kollegen im Vorstand berichten,  dass die Werftarbeiten an den neuen Modellen gute Fortschritte machen  .... mehr hier

12.08.2013 Aufbau der Wanderausstellung an der MSM

Ein Team des Fördervereins und des DMM baute die Ausstellung "95 Jahre Schnellboote in deutschen Marinen" in der Säulenhalle der Marineschule Mürwik auf  .... mehr hier

08.08.2013 Traditionswappen Torpedoboot "Iltis"

Von der MOS, Bremerhaven, erhielt der Verein ein Wappen des Traditionsvorläufers der S-Boote "Iltis" und "S42 Iltis" sowie neue Modelle aus der Kaiserlichen Marine und der Reichsmarine .... mehr hier

26.07.2013 Modell "S 513" (MAS 500) für den FMS

Der Verein erhielt ein neues Modell von "S 513" (Typ MAS 500) der italienischen Marine (Regia Marina), das unter deutscher Kriegsflagge im Schwarzen Meer und in der Ägäis fuhr .... mehr hier

08.06.2013

Wappen der Boote des 3. S-Gschw

Aus seinen privaten Beständen brachte Klausdieter Heidemann die Wappen von neun Booten des 3. SG in den Vereinsraum ... mehr hier

24. und 25.05.2013

Mitgliederversammlung 2013

Die 14. Mitgliederversammlung des Vereins fand am Wochenende in Wilhelmshaven statt ... mehr hier

19.05.2013

Kauf von 4 Modellen von VM-S-Booten

Der Verein und Dr. Miel wurden handelseinig über den Kauf von 4 Modellen von S-Booten der ehemaligen Volksmarine ... mehr hier

17.05.2013

Aufbau Wanderausstellung in der MOS

Die Ausstellung "95 Jahre Schnellboote in deutschen Marinen" wurde durch das DMM und den Verein in der Marineortungsschule aufgebaut ... mehr hier

10.05.2013

Zusage für Tarnatul-Modell

Von Kpt zS a.D. Michael Heese erhielt der Verein die Zusage für ein Modell des RTS Projekt 1241 RÄ ("Tarantul") für die Wanderausstellung ... mehr hier

10.05.2013

Zusage für LTS Wiesel-Modell

Von FKpt a.D. Hartmut Grube erhielt der Verein die Zusage für ein Modell des LTS Projekt 68.200 ("Wiesel") für die Wanderausstellung  ... mehr hier

27.04.2013

Erwerb eines OSA I-Modells

Der Verein konnte durch Volker Groth und Walter Strohm ein Modell "OSA I" (Projekt 205) erwerben ... mehr hier

25.04.2013

Wappen und Bilder vom 1. S-Gschw

Der Verein erhielt von FKpt a.D. Wolf Wegner einige Wappen und Bilder aus dem 1. Schnellbootgeschwader für den Vereinsraum ... mehr hier

01.04.2013

Zusage für LTS Iltis-Modell

Der Vorsitzende erhält die Nachricht, dass wir für die Wanderausstellung leihweise ein Modell des LTS "Iltis" (Projekt 63.300) bekommen ... mehr hier

19.03.2013

Wappen der Patenstadt S-"Wiesel"

Beim Vorsitzenden ging ein spezielles Wappen von S-Wiesel ein. Es ist das Stadtwappen der Patenstadt Wappen ... mehr hier

06.03.2013

Erwerb eines "LS 1"-Modells

Unser Kamerad Volker Groth konnte für den Verein ein Modell von "LS 1"  erwerben ... mehr hier

10.01.2013 Mützenbänder Kommando der Schnellboote

Beim Vorsitzenden ging die Nachricht ein, dass unser Kamerad  Martin Schmitz es uns ermöglicht hat, ein Mützenband Kommando der Schnellboote zu erwerben. Ebenso erhielt der Verein eines in der Schriftart "Fette Fraktur" ... mehr hier

06.01.2013

Wappen der Bote des 1. SGschw

Unser Kamerad Achim Kasemir hat für den Verein ein Konvolut mit den Wappen von verschiedenen Booten des 1. SGschw ersteigern können ... mehr hier

16.12.2012 Sonderausstellung Marien im Spiegel von Humor und SatireI

Im DMM wurde die neue Sonderausstellung "Marine im Spiegel .von Humor und Satire" durch KAdm a.D. Gottfried Hoch eröffnet. Anschließend führte Dr. Stephan Huck in die Ausstellung ein ... mehr hier

05./06.12.2012 Abbau der Sonderausstellung 95 Jahre S-Boote

Die seit Ende Mai 2012 gezeigte Sonderausstellung "95 Jahre Schnellboote in deutschen Marinen" wurde im DMM mit Hilfe einer Gruppe Freiwilliger abgebaut und für den Transport zu anderen Ausstellungsstätten eingepackt ... mehr hier

29.11.2012 Wappen und Erinenrungsstücke von Familie van Assen

Der Verein bekam eine große Anzahl von Wappen und anderen Erinnerungsstücken an Schnellboote der Deutschen Marine aus dem Besitz der Familie van Assen aus Vegesack. Die Wappen werden die Sammlung im Vereinsraum  vervollständigen ...mehr hier

03.11.2012 Wappen von "S58 Pinguin" erhalten

Der Vorsitzende erhielt im DMM einen Brief von Kpt z.S. a.D. Spiegel mit einem Wappen von S 58 "Pinguin", das aus dem Besitz von Kptlt. a.D. Günter Schulz, dem letzten Chef der 7. SFltl stammt. Es wird einen  ehrenden Platz in unserem Vereinsraum auf ex-"Mölders" finden ... mehr hier

11.08.2012 Leihgabe von zwei VM-S-Boot-Modellen

er Verein erhielt aus der privaten Sammlung des FKpt a.D. Siegfried Lindner zwei wunderschöne Modelle von Booten der Volksmarine ... mehr hier

08.08.2012 Erinnerungsstücke von KAdm a.D. Jancke

Der Verein erhielt einige wertvolle Erinnerungsstücke des KAdm a.D. Klaus Jancke. Sie werden einen Platz in unserem Vereinsraum auf ex-"Mölders" finden ... mehr hier

04.07.2012 FK Styx (P 22) für die Sonderausstellung

Es wurde ein Seezielflugkörper Styx (P 22) und diverse Kleinteile in die Ausstellung "95 Jahre Schnellboote in deutschen Marinen" integriert ... mehr hier

02. - 05.07.2012 Arbeitsdienst an der Libelle

Im Rahmen des Arbeitsdienstes an der "Libelle" wurde die Schiffsglocke von "S 45", ein Mützenband "Volkspolizei-See" und das Modell von "T 16" im Vereinsraum an ihren endgültigen Standort  gebracht ... mehr hier

08.06.2012

Glocke "S 45" als Dauerleihgabe von der MK Hiltrup 

er Vorsitzende der MK "U 21 - Otto Hersing" aus Hiltrup/Westf., Horst Elkendorf, übergab dem Verein als "Dauerleihgabe" die Glocke des Bootes "S 45" der Bundesmarine ... mehr hier

04.06.2012

S-"Leopard"-Treffen in WHV

Zum Leopard-Treffen brachten Karl Mathes und Norbert Hildebrandt Modelle und Tagebücher mit, die sie im Auftrag der Spender an den Förderverein Museums-Schnellboot übergaben ... mehr hier

25.05.2012

Eröffnung der Sonderausstellung "95 Jahre S-Boote"

Die Sonderausstellung "95 Jahre Schnellboote in Deutschen Marinen" wurde am Abend des 25.05.2012 in Wilhelmshaven in Anwesenheit von mehr als 70 geladenen Gästen eröffnet ... mehr hier

21.05.2012

Neuauflage der Bücher Jaguar- und Zobel-Klasse

Die zwischenzeitlich nicht mehr erhältlichen Bücher "Die Schnellboote der Jaguar-Klasse" und "'Die Schnellboote der Zobel-Klasse" sind neu aufgelegt worden ... mehr hier

09.05.2012

Glasenuhr, Flaggen und Mützenbänder von Folker Winkelmann

Eine Glasenuhr und diverse Flaggen und Mützenbänder erhielt der Verein von unserem Mitglied Folker Winkelmann überreicht ... mehr hier

08.05.2012

Einladungen für Sonderaussstellung verschickt

Die Einladungen  für die Eröffnung der Ausstellung "95 Jahre Schnellboote in deutschen Marinen" wurde verschickt ... mehr hier

05.05.2012

Bordkameradschaft "Sperber" erneut zu Gast

Die Bordkameradschaft S-"Sperber" besuchte erneut unseren Vereinsraum ... mehr hier

01.05.2012 Zusage für ein "Shershen"-Modell

Von FKpt a.D. Dipl.Ing. Friedrich Weigelt aus Stralsund erhielt der Verein die Zusage eines Modells des "Shershen"-Bootes 831 "Willi Bänsch" als Leihgabe für die Dauer der Ausstellung "95 Jahre Schnellboote in deutschen Marinen" ... mehr hier

20./21.04.2012 Mitgliederversammlung 2012

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand in Wilhelmshaven statt ... mehr hier

19.04.2012 Besuch auf ex-"Elbe" in der Türkei

Eine Gruppe von 24 Mann vom Förderverein Museums-Schnellboot und von der Bordkameradschaft Tender ELBE (A-61) waren beim Jubiläum in Istanbul ... mehr hier

29.02.2012 a.D.-Stellung "S77 Dachs" und "S74 Nerz"

"Hol nieder Flagge und Wimpel" auf "S77 Dachs" und "S 74 Nerz" hieß es am 29.02.2012 im MArs Wilhelmshaven ... mehr hier

08.02.2012 Besatzung "S77 Dachs" zu Gast

Kommandant und Besatzung "S77 Dachs" besuchten den Vereinsraum auf der ex-"Mölders" ... mehr hier

11.01.2012 Einladung zum Geburtstag ex-"Elbe"

Der Verein wurde durch die Türkische Marine eingeladen zur Teilnahme an dem 50. Jubiläum des ex-Tenders "Elbe" in die Türkei zu kommen und u.a. an einer Seefahrt teilzunehmen ... mehr hier

09.12.2011 Konzept für die Wanderausstellung

Vorstand und DMM besprachen das Konzept für die Wanderausstellung. Klaus Heidemann brachte überholte Ausbauteile aus dem "Kranich" mit, die nun im Vereinsraum stehen ... mehr hier

05.12.2011 Ausbauteile OPZ Klase 143

Der dem Verein wurden Ausbauteile aus der OPZ von Booten der Klasse 143 übergeben ... mehr hier

05.12.2011 Wappen des Begleitschiffes "Tanga"

Für den Verein wurde ein Wappen des S-Boot-Begleitschiffes "Tanga" angefertigt, das die Wappensammlung im Vereinsraum ergänzt ... mehr hier

08.11.2011 Ludolph-Kompass überholt

Der dem Verein zur Verfügung gestellte Schnellbootskompass aus WK 2 wurde durch die Fa. Ludolph, Bremerhaven, restauriert ... mehr hier

05.11.2011 Erwerb Holländerwappen 7. SGschw

Dem Verein ist es gelungen, das letzte fehlende Wappen des 7. S-Geschwaders aus der "Holländer"-Reihe zu erwerben ... mehr hier

03.11.2011 "Hans Beimler" geht nicht nach Langeland

Rudi Hansen sendet dem Verein die Wochenzeitung Øboen aus Dänemark, der zu Folge ex-RS "Hans Beimler" nicht nach Langeland kommt ... mehr hier

17./18.10 und 27./28.10.2011 Arbeitsdienst an der Libelle

Der Verein führt wieder Arbeitsdienste an dem Boot Projekt 131 (Libelle) im DMM durch ...  mehr hier

10.10.2011

Absage Mitfahrt bei der Veteranflotilje

Die für Sommer 2012 geplante Mitfahrt auf schwedischen Schnellbooten wurde wegen mangelnder Beteiligung abgesagt ... mehr hier

12. - 13.09.2011 Unterstützung des DMM bei der Libelle

Der Förderverein Museums-Schnellboot unterstützt das DMM bei der Instandhaltung der "Libelle" (Projekt 131) ... mehr hier

02. - 04.09.2011 OGR-7 von S-"Kranich" restauriert

Aus Anlass des von Bernd Etzold organisierten freien S-Boot-Fahrer-Treffens übergab er dem Verein die restaurierte OGR-7 vom "Kranich"... mehr hier

11.08.2011 Seemannsmodell "P 6"

Von Herrn Torsten Kochler erhielt der Verein ein "Seemannsmodell" des TS Projekt 183 (P 6) sowie ein Mützenband "Seestreitkräfte" und zwei Laufbahnabzeichen der Volksmarine ... mehr hier

30.07.2011 Original Ludolph-Kompass als Leihgabe

Von Herrn Güldenstern in Rees erhielt der Verein als Leihgabe einen Original Ludolph-Kompass aus der Schnellbootserie der KM ... mehr hier

29.05.2011

Modell "S62 Falke als Dauerleihgabe

Beim Treffen der Crew IV/61 erhielt der Verein von KKpt a.D. Brügge eine neue Dauerleihgabe - ein Modell des "S62-Falke" ... mehr hier

15.05.2011

Miotgliederversammlung 2011

Die Mitgliederversammlung 2011 fand am Wochenende 13. - 15. Mai 2011 in Wilhelmshaven statt ... mehr hier

13.05.2011

Erkundungsteam bei der Veteranflotilje

Ein Erkundungsteam klärte in Schweden die Eckpunkte für eine Mitfahrt auf schwedischen Museums- S-Booten ... mehr hier

01.04.2011

Neue Erinnerungsstücke vom 7. SGschw

Anlässlich der Feier des 50jährigen Jubiläums des 7. S-Geschwaders in Warnemünde erhielt der Verein neue Erinnerungsstücke ... mehr hier

23.02.2011

Sechs S-Boot-Modelle als Dauerleihgabe

Der Verein erhielt von unserem neuen Mitglied, Hans Heinrich Jürgens, aus Sehnde sechs S-Boots-Modelle sehr guter Qualität und diverse Bilder ...  mehr hier

06.02.2011

Erinnerungsstücke an "S 127" erhalten

Aus dem Nachlass des Maschinenmaaten a.D. Hans Burfeind bekam der Verein Erinnerungsstücke an seine Zeit auf S 127 (8. SFltl) ... mehr hier

15.01.2011

Modell VM-P 6 erhalten

Der Verein verfügt jetzt über ein Modell von Boot 844 "Heinz Kapelle" Projekt 183 (NATO: P 6), das durch unseren Kameraden Achim Kasemir restauriert wurde ... mehr hier

13.12.2010

Baupläne, Hefte und Bilder von Herrn Peter Dewitz erhalten

Von Peter Dewitz, Marinemaler und Modellbauer, erhielt der Verein Baupläne, Hefte, Fotografien und Drucke ... mehr hier

03.12.2010

Schriftliche Zusage für 6 Modelle aus Sehnde

Von Herrn Hans Heinrich Jürgens aus Sehnde erhielt der Verein  die schriftliche Zusage für  Modelle für die Wanderausstellung ... mehr hier

16.11.2010 Kpt zS a.D. Mehl überreicht Bilder und Baupläne

Der Verein erhielt neben Bildern auch Baupläne aus dem Oberkommando der Marine - Amt für Kriegsschiffbau  geschenkt ... mehr hier

23.10.2010

Modell S-"Kranich" fertiggestellt

Das Modell S-"Kranich", vom Vorsitzenden der MK Horumersiel gefertigt, ist fertig ... mehr hier

04.09.2010

S-Bootfahrertreffen 2010

Beim "freien S-Bootfahrer- Treffen" 2010 wurde der Verein mit einigen Erinnerungsstücken an die S-Boot-Waffe beschenkt ... mehr hier

9.08.2010

Neue Faltblätter verfügbar

Neue Faltblätter stehen zur Verfügung ... mehr hier

20.06.2010

Modell S-"Dachs" restauriert übergeben

Das Modell des Sboot Klasse 142 "Dachs" wird aus der WLZ bei Achim Kasemir an den Vorstand übergeben ... mehr hier

17.06.2010 

Elf Wappen als Dauerleihgabe

Als Leihgaben des MArs WHV AF 114 F erhielt der Verein 11 Wappen ... mehr hier

15.06.2010

OGR-7 geht zur Restaurierung ins Sauerland

Die  OGR-7 des "Kranich" für die Restaurierung auseinander genommen ... mehr hier

18.05.2010

Erinnerungsstücke von OSTBtsm a.D. Rott erhalten

Der Verein erhält eine Menge Erinnerungsstücke an die Schnellbootzeit des OStBtsm a.D. Gerhard Rott ... mehr hier

02.05.2010

Zwei Modelle von VM-S-Booten ersteigert

Die ersten beiden Modelle von S-Booten der NVA-VM im Maßstab 1:100 konnten ersteigert werden ... mehr hier

24.04.2010 

Mitgliederversammlung 2010

Mitgliederversammlung 2010 auf dem Heimschiff "Arcona" am Bontekai in WHV ... mehr hier

27.02.2010 Schiffsglocke, Bilder und Zigarettendose von S-"Strahl" erhalten

Beim Verein gingen die Schiffsglocke, 19 Bilder und eine silberne Zigarrendose, einmalige Erinnerungsstücke an S-Strahl, ein ... mehr hier

08.02.2010 Vereins-Pins und Namensschilder

Der Verein verfügt jetzt über Pins und Namenschilder ... mehr hier

07.02.2010

Neue Wappen und Kupferbilder erhalten

Am 07.02.2010 bekam der Verein neue Wappen und Kupferbilder für den Vereinsraum  ... mehr hier

30.12.2009 Modell S-"Hyäne" angeboten

Uns ist ein Modell S-Hyäne im Maßstab 1 : 40 angeboten worden .... mehr hier

20.12.2009

Modell S-"Dachs" ersteigert

Der Verein konnte ein weiteres Modell S-"Dachs" für die Wanderausstellung ersteigern ... mehr hier

19.12.2009 Wappen Begleitschiff "Tsingtau" erhalten

Als Geschenk  für den Vereinsraum haben wir erhalten ein Wappen des Schnellbootbegleitschiffs "Tsingtau" ... mehr hier

15.12.2009

Modell S-Boot Klasse 142 mod 

Der Verein erhielt ein weiteres Modell S-Boot Klasse 142 mod für die Wanderausstellung ... mehr hier

06.12.2009 Modell S-"Strahl" erworben

Der Verein hat ein Modell des S-"Strahl" in seinen Besitz nehmen können ... mehr hier

25.11.2009

Info: "Hans Beimler" bleibt in Peenemünde

Eingang der Nachricht beim Verein, dass die "Hans Beimler" gerettet ist und in Peenemünde verbleibt ... mehr hier

24.11.2009 Sechs Modelle in der Werft in Bad Oeynhausen

Der Verein hat sechs Modelle in der Depot-Instandsetzung in der Modellbauwerft Bad Oeynhausen. Zusätzlich ist ein Modell S-Boot Klasse 148 im Bau ... mehr hier

17.10.2009 Letzte Tarantul "HAns Beimler" zum Verkauf gestellt

Das letzte Boot vom Typ "Tarantul", Boot 575 - "Hans Beimler", stand beim Historisch-Technischen Museum in Peenemünde zum Verkauf... mehr hier

13.10.2009

RZA und Torpedozielsäule aufgestellt

Die vom 22.09. bis 07.10.2009 restaurierte Torpedozielsäule wurde zusammen mit dem RZA 5b im Vereinsraum aufgestellt... mehr hier

18.09.2009

Vier neue Modelle für die Ausstellung

Der Verein erhielt seit der MV am 16.05. vier neue Modelle für die geplante Wanderausstellung ... mehr hier

06.09.2009

Teilnehmer S-Bootfahrertreffen zu Gast

Die Teilnehmer des von Bernd Etzold organisierten "freien" S-Bootfahrertreffens in Wilhelmshaven besuchten unseren Vereinsraum ... mehr hier

17.08.2009

Tagebücher "S-"Leopard" erhalten

Jetzt  trafen die Tagebücher "Drei Bock - drei Ramsch!" von S-"Leopard" ein. Sie werden in unserem Vereinsraum einzusehen sein... mehr hier

15.08.2009 RK Buchholz Nordheide zu Gast

Eine Delegation der Reservistenkameradschaft Buchholz/Nordheide besuchte unter Leitung  von unserem Kameraden Ulrich Roshop unseren Vereinsraum... mehr hier

21.07.2009 MK Admiral Zenker zu Gast

Eine Delegation der MK Admiral Zenker aus Osterode/Harz besuchte unter Leitung unseres Kameraden Peter Marschhausen unseren Vereinsraum und schenkte dem Verein Repliken des Wappens und des Namensschildes S-"Tiger"... mehr hier

11.-12.07.2009 RK Eckersmühlen/Franken zu Gast

Die Reservistenkameradschaft Eckersmühlen/Franken besuchte mit unserem Vorstandsmitglied Claus Prüfer unseren Vereinsraum... mehr hier

16.05.2009 Mitgliederversammlung 2009 (10 Jahre FMS)

Mitgliederversammlung auf Heimschiff "Arcona" anlässlich des 10jährigen Bestehens des Vereins... mehr hier. Zuvor fand die Übergabe des restaurierten Torpedorohrs IV von ex-"Kranich" an das Deutsche Marinemuseum statt, es wurden drei Mitarbeiter besonders geehrt... mehr hier

02.05.2009 Modell S-Boot Klasse 148 von Herrn Riehle erhalten

Ein Modell S-Boot Klasse 148 im Maßstab 1:33 von Herrn Riehle aus Trochtelfingen wird durch unseren Kameraden Lutz Heyse nach Wilhelmshaven gebracht... mehr hier

27.03.2009

Mitfahrt beim 7. SGschw

Einige Mitglieder auf den Booten "S76 Frettchen" und "S 71 Gepard" anlässlich der Verabschiedung des Kdr 7. S-Geschwader mitfahren.... mehr hier

14.-16.11.2008 Bordkameradschaft  S-"Leopard" zu Gast

Treffen der Bordgemeinschaft "Leopard" auf der "Arcona" und Besuch in unserem Vereinsraum ...mehr hier

17.10.2008 SimonFreyVerlag will Bildband S-"Kranich" angehen

Email vom SimonFreyVerlag, dass der Bildband "Kranich" nun in Angriff genommen werden soll ... mehr hier

04.10.2008 Wilfried Korte mit Kegelverein zu Gast

Unser Vereinskamerad Wilfried Korte organisierte eine Fahrt nach Wilhelmshaven zur Besichtigung des Marinemuseums und unseres Vereinsraums mit seinem Kegelverein ... mehr hier

05.-07.09.2008 S-Bootfahrertreffen zu Gast

Treffen von 20 ehemaligen S-Bootfahrern durch Bernd Etzold organisiert. Die Gruppe besucht auch unseren Vereinsraum. B. Etzold schenkt dem Verein ein Wappen des "Seeadler" ... mehr hier

14.08.2008 Ausbau Vereinsraum erfolgreich

Letzter Schliff für den Vereinsraum. Der Ausbau ist gut gelungen, jetzt sollen nur noch nach und nach neue Modelle, Wappen und andere Exponate Aufnahme finden ... mehr hier

12.-16.07.2008 Arbeitsdienst im Vereinsraum

Weiterer Arbeitsdienst im Vereinsraum ... mehr hier

29.06.2008 Vorstandssitzung im Vereinsraum

Vorstandssitzung im Vereinsraum ... mehr hier

18.06.2008 Wappenwand fertiggestellt

Die Wappenwand des Vereinsraum ist fertig ... mehr hier

22.05.2008 Glaskästen als Aufsätze fertig

Die Glaskästen für die Modelle sind fertig ... mehr hier

21.05.2008 Ausbauteile "Kranich" in WHV

Die Ausbauteile aus dem ex-"Kranich" kommen in Wilhelmshaven an und werden im MStpkt zwischengelagert ... mehr hier

17.05.2008 Vereinsraum für MV vorbereitet

Vereinsraum für die Mitgliederversammlung vorbereitet ... mehr hier

29.04.2008 Aus für "S62 Falke" und "S67 Kondor"

Das Aus für "S62-Falke" und "S67-Kondor". Bei einer Besprechung im Marinearsenal Wilhelmshaven verzichtet der Vorsitzende auf die Möglichkeit eines der beiden Boote zu kaufen, nachdem BWB und Marine bestätigt haben, dass der Verein von ihnen keine Unterstützung beim Wiederherstellen der Silhouette bekommen kann ... mehr hier

12.04.2008 Mitgliederversammlung 2008

Mitgliederversammlung auf Heimschiff "Arcona".  Zuvor fand die Übergabe des Rohrzielapparates (RZA 5b) vom "Kranich" an das Deutsche Marinemuseum statt ... mehr hier

05.04.2008 Bilderwand im Vereinsraum fertiggestellt

Bilderwand des Vereinsraum ist fertiggestellt ... mehr hier

29.03.2008 Arbeitsdienst im Vereinsraum

Erneuter Arbeitsdienst im Vereinsraum ... mehr hier

25.03.2008 Bezeichung von Ausbauteilen "Kranich in Frederikshavn

Klaus Heidemann und Jürgen Hellebrandt bezeichnen Teile des "Kranich", die beim Abbruch ausgebaut, für uns gelagert und per Spediteur nach Wilhelmshaven gebracht werden sollen. Sie bringen einige Kleinteile bereits mit ... mehr hier

23.03.2008 Erste Exponate im Vereinsraum

Erste Exponate in den Vereinsraum eingebracht ... mehr hier

03.03.2008 Buchpräsentation in Rostock

Vorsitzender ist bei Buchpräsentation in Rostock zugegen ... mehr hier

11.02.2008 Letzte Fahrt des "Kranich"

Der "Kranich" tritt seine letzte Fahrt an im Schlepp der "Sontinja"  ... mehr hier

09.02.2008 Erste Ausbaustufe Vereinsraum abgeschlossen

Die erste Ausbaustufe des Vereinsraums auf der ex-"Mölders" ist beendet. Der Raum ist klar für seine Vorstellung vor der Mitgliederversammlung ... mehr hier

09.02.2008 Nachricht aus BHV "Kranich" wird abgeholt

Der FV erhält eine Email von KptLt a.D. Gembalies aus Bremerhaven, derzufolge der "Kranich" am 11.02.2008 nach Dänemark  zum Verschrotten abgeholt wird ... mehr hier

28.01.2008 Zusage für Ausbauteile "Kranich" aus Dänemark

In einem Telefongespräch mit dem Direktor der Abwrackwerft wird am 28.01.2008 geklärt, dass der FV Teile aus dem "Kranich" für eine museale Verwendung ausbauen darf. Der Direktor schreibt diesbezüglich an das Deutsche Schiffahrtsmuseum, Bremerhaven. Der Direktor des DSM ist für den FV nicht zu sprechen und beantwortet den Brief mit der Bitte um Zugang zum "Kranich'" nicht ... mehr hier

24.01.2008 VEBEG hat keine Einwände gegen Ausbau von Teilen

Am 24.01.2008 schreibt MdB Lamp an Dietrich Laß, dass die VEBEG keine Einwände gegen die Entnahme von Teilen des "Kranich" für das DMM hat ... mehr hier

20. u. 27.10.2007 Arbeitsbeginn zur Herrichtung Vereinsraum

Die Arbeiten zur Herrichtung des Vereinsraums auf der ex-"Mölders" haben begonnen. Ein Team von sechs Mann baut Kojen und Spinde aus, um Platz für Sitzgelegenheiten und Schauvitrinen zu schaffen ... mehr hier

28.10.2007 Erste Kontakte zur Veteranflotilje in Schweden

Der Vorsitzende erhielt eine Email von Jan Hagberg aus Schweden, dem Vorsitzenden des Vereins "Freunde des T 38" mit Bildern von der Jahres-Abschlussfahrt 2007. Der Verein "Freunde des T 38" unterhält ein fahrfähiges Museums-Boot ... mehr hier

01.10.2007 Verein erhält Raum auf der "Mölders"

Am 01.10.07 erhält der Verein vom DMM einen Raum auf der ex-"Mölders" zur Nutzung als Traditions- und Versammlungsraum ... mehr hier

13.09.2007 S62 Falke" und S67 Kondor" bei MWB Wilhelmshaven

Die Boote S62-FALKE und S67-KONDOR liegen zum Ausbau der AnDiMot aus dem hinteren Motorenraum bei MWB Wilhelmshaven ... mehr hier

08.08.2007 Vereinbarung für Bildband "Jaguar"-Klasse

Abstimmung mit Herrn Frey vom Frey-Verlag über die Herausgabe eines Bildbandes "Jaguar"-Klasse (bisheriger Arbeitstitel "Bildband Kranich"). Das Buch soll noch in 2007 erscheinen ... mehr hier

19.06.2007 DMM und FMS gemeinsame Absicht: Ein Boot fürs DMM

Übereinkunft mit dem Geschäftsführer des DMM: Er knüpft Kontakte zum Militärhistorischen Museum, Dresden, wegen eines S-Bootes als Leihgabe. Der FV wird versuchen, über andere Maßnahmen dazu beizutragen, dass ein Boot in das Museum kommt ... mehr hier 

04.04.2007

Brief des FMS an VEBEG und DSM

Brief des Vorsitzenden an die VEBEG und an das DSM, Bremerhaven, dass der Verein sich um den Erhalt des "Kranich" kümmern wolle, wenn der Vertrag mit dem dänischen Abwrackbetrieb nicht erfüllt werde und das Museum dem Boot einen Liegeplatz gewährt. Weder VEBEG noch Museum antworten

31.03.2007 Miotgliederversammlung 2007

Jährliche Mitgliederversammlung auf Wohnschiff "ARKONA" der MK WHV. Wiederwahl des gesamten Vorstandes, der freiwillig aus seinem Amt ausscheidende Beisitzer Jürgen Kluß wird durch Ulrich Skrzypski ersetzt. Beschluss: Der Verein verfolgt das Ziel, ein S-Boot für das DMM. Alle Optionen: "Kranich", "Falke" und Typ 143A sollen verfolgt werden ... mehr hier

07.11.2006 Konzept für das Erreichen der Vereinsziele fertiggestellt

Konzept für das Erreichen der Vereinsziele ... mehr hier

14.09.2006 Aus für "Kranich"

Das AUS für ex-"Kranich" ... mehr hier

06.09.2006 Neue Perspektive für "Kranich"

Neue Perspektive für ex-"Kranich" ... mehr hier

29.07.2006 A.o. Mitgliederversammlung

Außerordentliche MV auf Wohnschiff "ARKONA" der MK WHV. Beschluss: Der Verein wird nicht aufgelöst. Der Verein will nach wie vor ein Schnellboot für das DMM. Beschluss einer neuen Zielsetzung ... mehr hier

28.07.2006 Ende für das Projekt "Seeadler"

Verlauf des Projektes "Seeadler" und dessen Ende ... mehr hier

14.07.2006 Interesse des DMM an Boot Klasse 143 schriftlich

Das DMM teilt schriftlich mit, dass es auch an einem Boot Klasse 143 interessiert ist

23.06.2006 HelMilAtt teilt mit kein anderes Boot verfügbar

Der Hellenische Militärattaché in Berlin teilt per Fax mit, dass die Hellenische Marine uns kein anderes Boot zur Verfügung stellen kann, da sie im gleichen Zustand wie "ESPEROS" sind ... mehr hier

24.05.2006 BMinV unterstütz unser Ansinnen

Verteidigungsminister, Dr. F.J. Jung teilt mit, dass er unser Ansinnen unterstützt

08.05.2006 BWB prüft Anfrage

Brief von BWB T 4: Das BWB prüft und kommt wieder auf uns zu

04.05.2006 Fax an HelMilAtt mit Bitte um Prüfung anderes Boot

Fax an Hellenischen Marineattaché mit der Bitte zu prüfen, ob ein anderes Boot in Frage kommt

18.04.2006 Negatives Ergebnis Dockbesichtigung "Esperos"

Ergebnis Dockbesichtigung "ESPEROS" ­ ein vernichtendes Urteil ... mehr hier

13.04.2006 Brief an BWB ob 143er Boot verfügbar

Brief an BWB T4 mit der Bitte zu prüfen, ob uns eines der 143er-Boote in WHV überlassen werden kann

10.04.2006 GL besichtigt "Esperos"

Besichtigung des "ESPEROS" in Salamis durch den Germanischen Lloyd zwecks Ausstellung einer Liegefähigkeitsbescheinigung 

16.03.2006 300 Bilder aus NAchlass KzS Künzel

300 Bilder aus dem Nachlass Kpt zS Künzel im Vereinsbesitz ... mehr hier

25.02.2006 Vortrag beim FV DMM

Vortrag des Vorsitzenden beim Förderverein Deutsches Marinemuseum e.V.

22.02.2006 Drei Holzwappen erhalten

Verein erhält drei Holzwappen von Ordenssammler ... mehr hier

04.02.2006 Mitgliederversammlung 2006

9. Mitgliederversammlung im Hotel Maris, Wilhelmshaven ... mehr hier

23.01.2006 Brief vom OB HelNav: Boot für das DMM

Brief vom Oberbefehlshaber der Hellenischen Marine: Das Boot wird dem Deutschen Marinemuseum angeboten ... mehr hier

05.01.2006 Brief vom OB TurNav: Leide kein Boot mehr vorhanden

Brief vom Oberbefehlshaber der Türkischen Marine. Leider kein Boot der Klassen 140 und 142 mehr in der Türkei ... mehr hier

22.12.2005 Briefe an InspM und A3 SFltl über Status

Briefe an InspM und A 3 SFltl über den Status des Projektes

21.12.2005 Harren & Partner bietet Transport an

Angebot für den Transport des Bootes durch Harren & Partner

19.12.2005 HelMilAtt Fax: Boot ist freigegeben

Fax des Marineattachés an der Botschaft der Hellenischen Republik, Berlin: Das Boot ist für das DMM freigegeben, Termin der Übergabe folgt ... mehr hier

23.10.2005 Brief an OB HelNav wegen Boot

Brief des Vorsitzenden an den Oberbefehlshaber der Hellenischen Marine wegen Überlassung eines Schnellbootes an den Verein ... mehr hier

30.07.2005 Mail an Crew, Verlegung nicht möglich

Mail an alle Vereinsmitglieder und an die Verlegungscrew: Verlegung vorerst nicht möglich, da aus Griechenland kein Bescheid erhalten

19.07.2005 Mail von GEMilAtt Athen

Mail von MilAtt Athen: Aussage (3 Boote sollen erhalten bleiben, "Esperos" als E-Teil-Lager) hier nicht bekannt. Entscheidung soll erst nach einer "Ausschuss-Sitzung" in GenStMarine, voraussichtlich nach der Sommerpause (Ende August/Anfang September) getroffen werden

19.07.2005 Inoffizielle Nachricht: Antwort bis Ende 29.KW

Inoffizielle Nachricht aus GR: eine offizielle Antwort sollte bis Ende der 29. KW gegeben werden

19.07.2005 Prüfung Verfügbarkeit Rumpf aus Arnis

Vorsitzender klärt Verfügbarkeit Rumpf aus Arnis, "Nerz" aus England und ToRos, Geschütze, Mast, Brücke mit Eberhardt-Werft, MArs WHV und BMPT in Southampton. Ergebnis unbefriedigend

18.07.2005 "Esperos" E-Teillager für HelNav

Mail Ingo Vormann an MilAtt Athen: ein GR Lehrgangsteilnehmer hat vom Verantwortlichen für Finanzen und Planung die Aussage bekommen, dass 3 Boote in Betrieb bleiben sollen. Die Maschinen des "Esperos" sollen als E-Teil-Lager herhalten, den Rest des Bootes könnten wir dann haben (ohne Termin). Bitte um Klärung auf diplomatischen Kanälen

07.07.2005 Benefizkonzert in Jever

Benefizkonzert in Jever, toller Vortrag des Shanty-Chors der MK WHV, leider nur wenig Zuschauer ... mehr hier

20.06.2005 Zusage Unterstützung durch Vertreter Wirtschaftsraum WHV

Gespräch Martin Reinhold und Vorsitzender mit Vertretern Wirtschaftsraum WHV wegen Sponsoring. Zusage einer größeren Summe, wenn Verlegung dieses Jahr über den Atlantik stattfindet ... mehr hier

13.06.2005 GeMilAtt Athen: Verzögerungen in GR

Mail von MilAtt Athen: seit vergangenem Oktober versuchen wir Verein zu unterstützen. Schnelle Klärung auf griechischer Seite nicht in Sicht. Zusage eines Bescheides Anfang Juli ob und wie Abgabe des Bootes erfolgen kann, bis dahin ist Besichtigung des Bootes nicht genehmigt

06.06.2005 Inoffizielle Nachricht: Boot freigegeben

Inoffizielle Nachricht aus Griechenland: das Boot ist vom Admirals Board freigegeben worden, ein offizielles Papier sei unterwegs

31.05.2005 Rü III 2: Anfrage HelMilAtt ob noch Interesse an Boot

Anruf von Rü III 2: der gr. MilAtt Berlin hat angefragt, ob wir noch an dem Boot interessiert sind ... mehr hier

16.05.2005 Inoffizielle Nachricht: HelNavBoard wird 26.06.05 entscheiden

Inoffizielle Nachricht aus GR: Naval Board wird am 26.06.05 über Esperos entscheiden

13.05.2005 Vortrag in Bocholt

Teilnahme einer Delegation des Vereins an der Versammlung der MK Bocholt (ehemalige Patenstadt S-Seeadler), Vortrag des Vorsitzenden über das Projekt Seeadler ... mehr hier

19.03.2005 Mitgliederversammlung 2005

8. Mitgliederversammlung auf dem Wohnschiff "ARKONA" in WHV, Bestätigung des Vereinszieles Rückführung S-Seeadler aus GR und Übergabe an das DMM ... mehr hier

17.11.2004 Inoffizielle Nachricht: Anfrage liegt vor, Entscheidung in Kürze

Eine offizielle Anfrage wegen Überlassung des "Seeadler" liegt dem Griechischen Verteidigungsministerum vor. Die Antwort wird in naher Zukunft erwartet

21.09.2004 Anruf FüM I 1: GeMilAtt Athen soll unterstützen

Anruf FüM I 1 beim Vorsitzenden, dass GEMilAtt in Athen gebeten worden ist, wegen "Projekt Seeadler" bei Hellenischer Marine anzufragen

30.08.2004 Ablehnender Bescheid FüM Z

Ablehnender Bescheid über Unterstützung beim "Projekt Seeadler" durch FüM Z

16/17.08.2004 Vortrag beim FKSK

Teilnahme K. Scheuch und Kd. Heidemann an Versammlung Freundeskreis Schnellbootflottille in OHeim MStp Kiel. Vortrag über "Projekt Seeadler" .. mehr hier

11.08.2004 Präsentation des Projektes bei "40 Jahre Olpenitz"

Präsentation des Projektes bei "40 Jahre Stützpunkt Olpenitz" durch Klaus und Jonas Gaeth

11.08.2004 Brief an InspM: Bitte um Unterstützung Projekt

Brief des Vorsitzenden an InspM mit der Bitte um Unterstützung "Projekt Seeadler" bei Hellenischer Marine

11.08.2004 GO durch DMM für alle weiteren Schritte

Gespräch mit dem DMM und das "GO" für alle weiteren Schritte

07.08.2004 a.o. Mitgliederversammlung auf "Pluto" in Hameln

7. Mitgliederversammlung auf dem Minensucher "Pluto" in Hameln  ... mehr hier

06.07.2004 Sachstand "Kranich" im DSM

Aufnahme des Sachstandes "Kranich" im DSM ... mehr hier  

21/22.05.2004 Präsentation Projektes beim "Seeadler"-Treffen

Präsentation des Projektes beim "Seeadler"-Treffen in Olpenitz

08.05.2004 Mitgliederversammlung 2004

6. Mitgliederversammlung auf Wohnschiff "Arkona" in WHV, übergabe eines Modells des "Kranich" an das DMM ... mehr hier. Die Versammlung beschloss den Namen des Vereins zu ändern in "Förderverein Museum-Schnellboot e.V.". Es wurde ebenfalls eine Satzungsänderung beschlossen ... mehr hier

04.12.2003 Gespräch DSM und DMM über Zukunft "Kranich"

Gespräch DSM und DMM in Bremerhaven über Zukunft des "Kranich"

06.09.2003 Mitgliederversammlung 2003 im Seglerheim WHV

5. Mitgliederversammlung im Seglerheim, WHV, Verein bleibt erhalten, Neuwahlen Vorstand

30.06.2003 Gespräch mit DMM: Zukunft "Kranich" nur mit Verein 

Gespräch Vorsitzender mit DMM, WHV wegen Zukunft "Kranich", DMM sieht Möglichkeit aber nur mit Verein

31.05.2003 Mitgliederversammlung im O-Heim MOS

4. Mitgliederversammlung im O-Heim MOS, Bremerhaven; Auflösung des Vereins falls keine Verhandlungen zur Übergabe "Kranich" an DMM zustande kommen

29.11.-21.12.2002 Ausstellung "Kranich" bei "Lehe lebt" 

Ausstellung "Kranich" auf Veranstaltung "Lehe lebt" in Bremerhaven

22.11.2002 Gespräch mit Fa. Hygros über Entfeuchtungsanlage

Gespräch mit Fa. Hygros über Entfeuchtungsanlage

18.11.2002 Besprechung im DSM über Entfeuchtungsanlage

Besprechung im DSM über Entfeuchtungsanlage für "Kranich"

05.09.2002 Verein erhält Scheck über 5.000 €

Übergabe eines Schecks über DM 5.000 an den Verein im DSM, Bremerhaven, durch EUROGATE und BLG

22.-28.07.2002 Austellungsstand "Kranich" bei "Ein Fest am Meer"

Austellungsstand "Kranich" auf der Messe "Ein Fest am Meer" auf dem Stand der EUROGATE und der BLG in Bremerhaven ... mehr hier

12.06.2002 Besprechung mit DSM für "Ein Fest am Meer"

Besuch der Vereinsmitglieder im DSM zur Ausstellung "Kranich"

11.05.2002 Mitgliederversammlung 2002 im Hotel Maris, WHV

3. Mitgliederversammlung im Hotel Maris in Wilhelmshaven

10.03.2002 Erste Homepage des Vereins on-line

Auftritt des Vereins im Internet mit erster Homepage

22.02.2002 Präsentation bei MK Hiltrup

Teilnahme des Vorsitzenden und Stv. Vorsitzender an Jahreshauptversammlung der MK Otto Hersing U 21 in Hiltrup ... mehr hier

04.01.2002 Besuch bei MK Hiltrup

Besuch des Vorsitzenden bei MK Otto Hersing U 21 in Hiltrup

28.08.2001 Teilnahme an Sitzung Torpedo-Waffen-Kameradschaft

Teilnahme des Vorsitzenden an der Sitzung der Torpedo-Waffen Kameradschaft in Papenburg

26.05.2001 Mitgliederversammlung in der Schiffergilde, BHV

2. Mitgliederversammlung in der Schiffergilde in Bremerhaven, Namensänderung in "Förderverein Schnellboot Kranich e.V."

04.12.2001 Besuch beim Direktor DSM, BHV

Besuch des Vorsitzenden beim Direktor des DSM

13.09.2001 Freistellungsbescheid durch FinA Bremerhaven

Freistellungsbescheid durch das Finanzamt Bremerhaven

14.07.2000 Eintragung ins Vereinsregister

Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Bremerhaven

03.06.2000 Mitgliederversammlung 2000 auf "Seute Deern"

1. Mitgliederversammlung auf der "Seute Deern" in Bremerhaven 

15.05.1999 Vereinsgründung

Gründung des Vereins "Technikmuseum Kranich e.V. " in Kappeln/Schlei ... mehr hier

zurück zur Startseite