Förderverein Museums-Schnellboot e.V.

Aktuelles ----- S-Boote ----- Verschiedenes ----- Gästebuch

Wir über uns Chronik des Fördervereins Museums-Schnellboot e. V.

 

Vereinsziele

Spendenaufruf

Beitrittsformular

Kontakt

Gründung

Vorstand

Mitglieder

Satzung

Chronik

Links

Home

Haftungsausschluss

Förderer/Spender

Impressum

 

Besucher dieser Seite:

 

03.03.2008 - Buchvorstellung in Rostock

 

Am 03.03.2008 erschien in der Reihe Schriften zur Geschichte Mecklenburgs das neueste Buch über die Volksmarine. Die Autoren Dieter Flohr (FKpt a.D. - VM) und Peter Seemann (KKpt a.D. - VM) stellten das "Buch Menschen, Matrosen, Macher - Die Volksmarine im Bild" vor einem großen Zuhörerkreis in der Societät Rostock Maritim (altes Seefahrtsmuseum) vor. 

Das Buch enthält auf 222 Seiten zum Teil bisher unveröffentlichte schwarz-weiß Bilder und aus heutiger Sicht geschriebene Texte, welche die 40 Jahre des Bestehens der Volksmarine bis hin zu ihrer Abwicklung 1990 in Erinnerung halten sollen.

Der letzte CVM, VAdm a.D. - VM Hendrik Born, und ein Vertreter des Verlages eingerahmt von den Autoren Dieter Flohr (links) und Peter Seemann (rechts) vor einem Modell der "Krake"

 

Die Societät Rostock Maritim e.V., eine Begegnungsstätte in der August-Bebel-Straße 1, verfügt über hervorragende Exponate. Sie bemüht sich seit längerem um Modelle der Schiffe und Boote aller deutscher Marinen, die in der Hohen Düne (Rostock-Warnemünde) stationiert waren. 

Da hier ein Stück deutscher Marinegeschichte aufgebaut werden soll, bitten wir um Mithilfe unserer und externer Modellbauer.

Kontakt bitte über den Förderverein Museums-Schnellboot e.V..

E-Mail

zurück zur Chronik