Förderverein Museums-Schnellboot e.V.

Aktuelles ----- S-Boote --   -Tender-     Verschiedenes ----- Gästebuch

Wir über uns Chronik des Fördervereins Museums-Schnellboot e. V.

 

Vereinsziele

Spendenaufruf

Beitrittsformular

Kontakt

Gründung

Vorstand

Mitglieder

Satzung

Chronik

Links

Home

Haftungsausschluss

Förderer/Spender

Impressum

Kameradensuche

 

Besucher dieser Seite:

 

23.02.2011 - Modelle von Sehnde an die Küste geholt 

 

Am 23.02.2011 besuchten Klaus-Dieter Heidemann und Kalle Scheuch eines unserer neuesten Mitglieder, Hans Heinrich Jürgens in Sehnde, um die mit Dauerleihvertrag zugesagten sechs Schnellbootsmodelle von besonders hoher Qualität abzuholen. 

Hans Heinrich Jürgens unser Modellbauer - Foto: Heidemann

Alle sechs S-Boots-Modelle aus der Werkstatt von Hans Heinrich Jürgens - Foto: Heidemann

Modell S-204 (S-Boot Typ S 100) im Maßstab 1 : 32 - Foto: Heidemann

Modell S-"Kranich" (S-Boot Klasse 140) im Maßstab 1 : 40 - Foto: Heidemann

Modell S-"Puma" (S-Boot Klasse 142 mod.) im Maßstab 1 : 40 - Foto: Heidemann

Modell S-62 "Falke" (S-Boot Klasse 143) im Maßstab 1 : 40 - Foto: Heidemann

Modell S-73 "Hermelin" (S-Boot Klasse 143 A) im Maßstab 1 : 40 - Foto: Heidemann

Modell S-41 "Tiger" (S-Boot Klasse 148) im Maßstab 1 : 35 - Foto: Heidemann

Die Modelle sollen nun in Vitrinen für die Wanderausstellung kommen. Sie sollen zusammen mit den bereits vorhandenen Modellen den Kern der Ausstellung bilden. 

Wir danken unserem Kameraden Hans Heinrich Jürgens für die Dauerleihgaben auch auf diesem Wege. 

 

 

zurück zur Chronik