Förderverein Museums-Schnellboot e.V.

Aktuelles ----- S-Boote ----- Verschiedenes ----- Gästebuch

Wir über uns Chronik des Fördervereins Museums-Schnellboot e. V.

 

Vereinsziele

Spendenaufruf

Beitrittsformular

Kontakt

Gründung

Vorstand

Mitglieder

Satzung

Chronik

Links

Home

Haftungsausschluss

Förderer/Spender

Impressum

 

Besucher dieser Seite:

 

21.12.2005 - Gute Nachricht aus Griechenland

 

Die intensiven Bemühungen des Fördervereins und des Verteidigungsattachés in Athen haben endlich zum Erfolg geführt!!

Am 19.12.05 teilte der Marineattaché an der Botschaft der Hellenischen Republik in Berlin mit, dass die Griechische Marine die Abtretung des Bootes ESPEROS P-50 (ex Seeadler P6068) für das Deutsche Marinemuseum beschlossen hat.

Daran sind die folgenden Bedingungen geknüpft:

1. Die Übergabe findet im Hafen von Salamis statt.
2. Die Antriebsanlagen werden demontiert sein.
3. Die Kosten für den Transport fallen uns zu.



Ein weiterer Erfolg für den Verein war heute zu verzeichnen, als eine namhafte Reederei am 21.12.05 ein Angebot für den Transport von Salamis nach Wilhelmshaven für einen erschwinglichen Preis gemacht hat.

zurück zur Chronik