Förderverein Museums-Schnellboot e.V.

Aktuelles ----- S-Boote --   -Tender-     Verschiedenes ----- Gästebuch

Wir über uns Verschiedenes des Fördervereins Museums-Schnellboot e.V.

 

Vereinsziele

Spendenaufruf

Beitrittsformular

Kontakt

Gründung

Vorstand

Mitglieder

Satzung

Chronik

Links

Home

Haftungsausschluss

Förderer/Spender

Datenschutz

Impressum

Kameradensuche

 

Besucher dieser Seite:

 

Bücher für Schnellboots-Fans

 

Konteradmiral a.D. Sigurd Hess, Fregattenkapitän d.R. Dr. Gunnar Schulze-Wegener und Fregattenkapitän d.R. Heinrich Walle

Faszination See - 50 Jahre Marine der Bundesrepublik Deutschland

Erschienen 2005 im Verlag E.S. Mittler & Sohn GmbH, Hamburg, Berlin, Bonn

Preis 29,90

ISBN 3-8132-0838-9

Vizeadmiral a.D. Hans Frank

Die deutschen Schnellboote im Einsatz - Von dne Anfängen bis 1945

Erschienen 2006 im Verlag E.S. Mittler & Sohn GmbH, Hamburg, Berlin, Bonn

ISBN 3-8132-0866-4

Preis: 29,90 €

 

Vizeadmiral a.D. Hans Frank, Herausgeber

Die deutschen Schnellboote im Einsatz - 1956 bis heute

Erschienen 2007 im Verlag E.S. Mittler & Sohn GmbH, Hamburg, Berlin, Bonn

Preis: 29,90 €

ISBN 3-8132-0880-1

Mit Beiträgen von:

Jörg Duppler: Schnellboot in den Überlegungen zur Wiederbewaffnung

Sigurd Hess: Die Schnellbootsgruppe Klose

Hans Frank: Aufbaujahre

Hans Frank: 40 Jaguare verteidigen die Ostseezugänge

Hans Frank: Modernisierung der Flottille

Hans Frank: Neue Waffen verändern das Gefecht

Axel Joachim Stephenson: Logistisch-technische Unterstützung

Klaus Hecker: Das Personal

Klaus Hecker: Ausbildung, Übungen, Manöver

Hans Mehl: Schnellboote in der Volksmarine

Hubert Haß: Von der Konfrontation zur Kooperation

Heinrich Lange: Schnellboote im Reformprozess der Bundeswehr

Gottfried Hoch und Jean Martens: Am Horn von Afrika

Henning Hoops und Markus Behnert: In der Straße von Gibraltar

Jens-Volker Kronisch und Gunnar Joop: Vor der Küste des Libanon

Jürgen Mannhardt und Johannes Schmidt-Thomée: Der Weg zur Korvette

 

Marinekommando PIZ, Rostock

Die Ära der Schnellboote

 

Herausgeber Lothar Fölbach Medienservice, München, 2016

Das Buch beschreibt auf 128 Seiten die Geschichte der Schnellboote in der Bundesrepublik Deutschland und in der Deutschen Demokratischen Republik

 

Friedrich Kemnade

Die Afrika-Flottille - Der Einsatz der 3. Schnellbootflottille im Zweiten Weltkrieg - Chronik und Bilanz

Das Buch vermittelt einen tiefen Einblickin das Waffensystem Schnellboote, das sich im Zweiten Weltkrieg als unentbehrliche und scharfe Waffe im eigenen Küstenvorfeld und auch im Mittelmeer bewies.

ISBN 3-87943-558-8

 

Dieter Flohr und Peter Seemann

Die Volksmarine - Menschen, Meer, Matrosen

im Verlag-Steffen

ISBN: 978-940101-61-7

19,50 € (incl. MWSt) - zzgl. Versandkosten

 

Wolfgang Müller

Die Torpedoschnellboote der Volksmarine 1957 - 1990

erschienen in der Broschürenreihe zur deutschen Geschichte

Preis: 5,20 €

Bestellservice: shop@sundwerbung.de

 

Wolfgang Müller

Die Raketenschnellboote der Volksmarine 1962 - 1990

erschienen in der Broschürenreihe zur deutschen Geschichte

Preis: 5,20 €

Bestellservice: shop@sundwerbung.de

 

Andy Saunders

Convoy Peewitt - August 8, 1940: The first day of the Battle of Britain? 

Dieses Buch behandelt das Geschehen um den Convoy  CW 08 =  Channel Westbound 08 (Tarnname Convoy Peewitt), der nach Sichtmeldung durch die deutsche Luftwaffe in der Nacht zum 08.08.1940 durch vier Boote der 1. S-Flottille angegriffen wurde. Am Morgen des 08.08.1940 wurde er durch Stukas angegriffen. 

Convoy Peewit. The First Day of the Battle of Britain

ISBN-13: 9781906502676

Preis: 26,51 $

 



T. Garth Conelly und David L. Krakow

Schnellboot in action.

Dieses Heft enthält eine große Zahl von Bildern und Zeichnungen deutscher Schnellboote des WK II. Die Texte sind in englischer Sprache. 

Erschienen als Warships Number 18 (4018) in den Squaron/Signal Publications.

ISBN 978-0-89747-457-0

Wer sich über die Inhalte informieren will, kann unter dem folgenden Link nachschauen.

http://www.prinzeugen.com/SBOATIND.htm

 

David L. Krakow

Schnellboot in action.

Dieses Heft in Neuauflage enthält eine große Zahl von Bildern und Zeichnungen deutscher Schnellboote des WK II. Die Texte sind in englischer Sprache. 

Erschienen in den Squaron/Signal Publications.

Hardcover ISBN 978-0-89747-661-4, Softcover ISBN 0-89747-660-7

Gordon Williamson

Dieses Heft ist erschienen als New Vanguard 59 durch Osprey Publishing. Es enthält Bilder und Zeichnungen deutscher Schnellboote des WK II. Die Texte sind in englischer Sprache. 

Die Veröffentlichung ist zu erhalten über die  ISBN 978-1-84176-445-0

 

Steve Wiper 

Dieses Heft ist erschienen als Ship Craft 6 im Chatham Publishing Verlag. Es enthält eine große Zahl von Bildern und Zeichnungen deutscher Schnellboote der Reichs- und der KriegsmarineI. Die Texte sind in englischer Sprache. 

Die Veröffentlichung ist zu erhalten über die  ISBN 1-86176-278-X

 

Michael Dumaschefski 

Das Buch berichtet über viele kleine Episoden aus dem Alltag bei den Schnellbooten der Volksmarine. Es beschreibt u.a. auch die Wettfahrt zwischen dem S 148 und dem Tarantul (Projekt 1241 RÄ). 

Es ist erschienen im Engelsdorfer Verlag und ist zu erhalten über die ISBN 978-3-86901-850-8.

Egbert Lemcke und Holger Neidel

Das Buch enthält detailierte Beschreibungen von Erprobung und Einsatz der Rakete P-15 (STYX) und ihrer Modifikationen in der NVA-Volksmarine.

 

ISBN: 978-3-89706-911-4

Preis 19,90 €

 

Jürgen Hardtke

Das Buch von  erzählt auf eindringliche und oft heiter-amüsante Weise aus seinem Berufsleben in Kriegsmarine und Bundesmarine. 

Es ist erschienen im Verlag Literareon und über ISDN 3-8316-1204-8 zu erhalten.

 

Dieter Flohr

50 Autoren vom Obermatrosen bis zum Kapitän zur See haben in über 80 lesenswerten Beiträgen ihre Erinnerungen an Dienstzeiten zwischen 1950 und 1989 aufgeschrieben

Das Buch ist erschienen im Steffen-Verlag, Friedland, und ist unter der ISBN: 978-3-940101-88-4 zu beziehen oder über den Herausgeber, Dieter Flohr, Berthold-Brecht-Str. 4, 18106 Rostock, Tel. 0381-713653, E-Mail: DMarinus@aol.com

Preis 16,95 €

 

Das Buch enthält Bilder von Abzeichen und Uniformen der deutschen S-Boot-Waffe im 2. Weltkrieg.

Autor: Richard Mundt (deutsch-amerikanischer S-Boot-Begeisterter)

ISBN: 978-0-9841652-1-6

Preis 19,95 $

Dr. Günter Miel 

Das Buch enthält Bilder von den Originalen der LTS- und der KTS-Boote der Volksmarine, Generalpläne und Bilder von Modellen.

Autor: Dr. Günter Miel

ISBN: 978-3-7883-1138-4

Preis: 16,20 €

 

Dr. Günter Miel 

Das Buch enthält Bilder von den Originalen der RS-Boote der Volksmarine, Generalpläne und Bilder von Modellen.

Autor: Dr. Günter Miel

ISBN: 978-3-7883-1613-6

Preis: 14,90 €

 

Ingo Pfeiffer

Das Buch beschreibt auf 376 Seiten detailierte Beschreibungen von Begegnungen von Schiffen und Booten der Bundesmarine und der Volksmarine und vermittelt eine Vorstellung über die Gefahren und möglichen Konflikte, die in diesen Begegnungen im Kalten Krieg mitunter lagen.

Das Buch ist zu beziehen im Carola Hartmann Miles - Verlag, George-Caylay-Straße 28, 14089 Berlin.

ISBN: 978-3-89706-911-4

Preis (Paperback) 24,80 €

Preis (Hardcover) 34,80 €

Lieferung Portofrei

 

Autor: Zvonimir Freivogel

Bildband "Die Schnellboote der Jaguar-Klasse - Band 1"

 

Das Buch enthält auf 170 Seiten Bilder von und Texte über die Schnellboote der Jaguar-Klasse sowie die Zeichnungen Seitenansicht und Decksplan von Jürgen Eichardt.

 

Vergriffen

Zvonimir Freivogel

Bildband "Schnellboote der Zobel-Klasse (Klasse 142)

 

Das Buch enthält auf 103 Seiten Bilder von und Texte über die Schnellboote der Jaguar-Klasse sowie die Zeichnungen Seitenansicht und Decksplan von Jürgen Eichardt.

 

Vergriffen

Paul Senkblei

Broschüre mit der Bilderserie "Schnellbootalltag"

Das Heft enthält 21 Zeichnungen von Paul Senkblei und karikiert einen Tag im Seebetrieb eines Bundesmarine-Schnellbootes Ende der 60er Jahre.

Das Heft ist zu beziehen über den Förderverein Museums-Schnellboot e.V., Klausdieter Heidemann, Im Siekertal 2, 32545 Bad Oeynhausen.

ISBN: 978-3-938494-14-1

Preis (broschiert) 4,95 €

Lieferung zuzüglich Porto und Verpackung

 

Wolfgang Müller

Die Entwicklung der deutschen Schnellboote 1929 - 1939

erschienen in der Broschürenreihe zur deutschen Geschichte

Preis: 5,20 €

Bestellservice: shop@sundwerbung.de

 

Hans-Jürgen Rusch: Gekapert

Erschienen im Verlag GMEINER Original

ein Roman über die fiktive Kaperung des ehemaligen Kleinen Raketenschiffes der Volksmarine "Hans Beimler"

ISBN 978-3-8392-1373-5

Preis 11,99 €

 

Michael Foedrowitz

"Bunker der deutschen Schnell- und Räumbootbasen an der Kanalküste im zweiten Weltkrieg"

Das Buch behandelt die letzten militärischen Großbauten der deutschen Wehrmacht während des Zweiten Weltkrieges, die SBB und RBB an der Kanalküste.

Erschienen im Verlag Silvertant Erfgoedprojecten

ISBN 978-90-817853-8-9

Bestellungen und Kontakt: silvertant-erfgoedprojecten@gmail.com

oder über den Link zum Autor

Buchpreis 69,90 €

Dr. G. Hümmelchen

German Schnellboote (E.-Boats) 

Das Heft behandelt auf 24 Seiten die Schnellboote der Kriegsmarine.

Erschienen im Verlag Profile Publications Ltd.

Preis 2,00 $

 

Olaf Prestow

BALCOM 10 - Raketenschnellboot Projekt 151

Das Heft behandelt auf 49 Seiten das letzte Schnellbootprojekt der Volksmarine.

Erschienen im UNITEC-Medienvertrieb

Preis 11,50 €

 

Olaf Rahardt

Schnellbote der Klasse 143/143 A

Das Heft behandelt auf 47 Seiten die Schnellboote der Klasse 143/143 A der Bundesmarine bzw. Deutschen Marine.

Erschienen im UNITEC-Medienvertrieb

Preis 11,50 €

 

Martin Rode

Schnellbote der Klasse 148

Das Heft behandelt auf 47 Seiten die Schnellboote der Klasse 148 der Bundesmarine bzw. Deutschen Marine.

Erschienen im UNITEC-Medienvertrieb

Preis 11,50 €

 

Stephan Ehmke

Raketenschnellboot 713 - Die Geschichte eines Schnellbootes der Volksmarine

Das Heft erzählt auf 44 Seiten die Geschichte des Bootes 713 (Typ OSA I)

Erschienen im Verlag Rudolf Stade in der Reihe Schiffe - Menschen - Schicksale, Heft Nr. 122

Preis 4,90 €

 

Reinhard Öser

Auf dem Grund des Meeres - Unterwasser-Archäologen in der Ostsee unterwergs

Das Buch berichtet u.a. auf 32 Seiten über die Tauchgänge zu drei S-Boot-Wracks in der westlichen Ostsee

Erschienen im Verlag Das Neue Berlin 

ISBN 978-3-360-01305-7

Preis 14,99 €

 

Lawrence Paterson

Eine vollständige Geschichte des Einsatzes.

Das Buch beschreibt auf 338 Seiten die Geschichte des Einsatzes der S-Boote und der Kleinkampfmittel bis hinab zu den Aufträgen und Schicksalen er einzelnen Boote.

Errrrrrrschienen im Verlag Naval Institute Press 2015

ISBN 978-1-59114-828-9

Preis: 25 ₤ (Amazon UK)  

Hans Frank/Norbert Rath: Kommodore Petersen

Das Buch beschreibt auf 188 Seiten die Person Petersens als tatkräftigen militärischen  und gleichzeitig füsorglichen, auch Konflikten mit den Vorgesetzten nicht scheuenden, militärischen Führer. Ein Mann, der am Ende des Krieges nicht mehr die Kraft aufbrachte, sich von seiner Erfahrung und seinem Lebensbild leiten zu lassen sondern dem Druck, der von höchsten Stellen auf ihn ausgeübt wurde, nachgab.

Erschienen im Miles-Verlag 2016.

ISBN 978-3-945861-41-7

Preis 19,80 €

 

Wolfgang Müller

Leichte Torpedo-Schnellboote der Volksmarine 1958 - 1976

erschienen in der Broschürenreihe zur deutschen Geschichte

Preis: 5,80 €

Bestellservice: shop@sundwerbung.de

 

Wolfgang Müller

Kleine Torpedo-Schnellboote der Volskkmarine 1969 - 1990

erschienen in der Broschürenreihe zur deutschen Geschichte

Preis: 5,80 €

Bestellservice: shop@sundwerbung.de

 

Bernhard Asmussen

Untergang in der Geltinger Bucht

Die Broshüre berichtet von den Vorgängen in den letzten Kriegstagen und in den ersten Tagen nach der Kapitulation 1945 unter anderem vom Untergang der "Carl Peters" und von den Standrechtlichen Erschießungen auf der "Buea".

erschienen in der Chronik des Kirchspiels Steinberg

Bestellservice unter http://www.steinberg-ostsee.de/bestellen2018.html

Preis: 7,50 €

Achtung: Das Kapitel "Untergang in der Geltinger Bucht" von Bernhard Asmussen in der Broschüre "Regenbogen über der Geltinger Bucht" (Bezugspreis 8,00 €), ebenfalls in der Chronik des Kirchspiels Steinberg erschienen, hat den gleichen Inhalt.

 

A.J. Chapman: The War of the Motor Gun Boats

Ein großer Teil dieses Buches wird eingenommen von der detaillierten Schilderung des Gefechtes englischer Motorkanonenboote gegen deutsche Schnellboote am 24./25.10.1943 im Englischen Kanal.

erschienen im Verlag Pen & Sword

ISBN 178346224-8

Preis: ₤ 19,95

 

Geoffrey Hobday

In Harm's Way- A RNVR Officer at War 1940 - 1944

Das Buch schildert auf 221 Seiten die Dienstzeit des Autors bei den Coastl Forces, den direkten Widersachern der deutschen Schnellboote auf dem Kriegsschauplatz Kanal.

ISBN 0 901627 30 5

Preis: 9,95 £

 

Peter Scott

The Battle of the Narrow Seas -The History of Light Coastal Forces in the Channelk and the North Sea 1939 - 1945

Das Buch beschreibt auf 228 Seiten die Anstrengungen der Royal Navy, die Hoheit über die Seegebiete des Kanals und der Nordsee zu erreichen.

Naval Institute Press

ISBN 978 1 59114 041 2

 

Leonard D. Reynolds

Dog Boats at War - Royal Navy D Class MTBs and MGBs 1939 - 1945

Das Buch berichtet auf 289 Seiten  über die Einsätze der D-Klasse MTBs und MGBs in heimischen, mittelländischen und norwegischen Gewässern.

The History Press

ISBN 978 0 7524 5045 2

Preis: 20,00 £

 

Bryan Cooper

The E-Boat Threat

Das Buch beschreibt auf 138 Seiten die Entwicklung dieser tödlichen kleinen Boote, die Ausbildung ihrer Besatzungen und die Entwicklung von Taktiken als Ergebnisse des Kriegsgeschehens sowie die Verteidigungsmethoden gegen sie, die mit Flugzeugen, Zerstörern und MGBs teilweise unter gemeinsamem Komando angewandt wurden.

Book Club Edition 

 

James Foster Tent

E-Boat Alert - Defending the Normandy Invasion Fleet

Das Buch schildert auf 286 Seiten die Alliierten Anstrengungen, um die Invasionsflotte gegen die gefürchteten Schnellboote der Kriegsmarine zu schützen

ISBN 1 85310 792 1

 

Peter Bogason

Søværnet under den kolde krig - Politik, strategi og taktik

Die dänische Marine im Kalten Krieg - Politik, Strategie und Taktik

Das Buch beschreibt auf 316 Seiten die Zeit von der Wiederaufrüstung der dänischen Marine nach 1945 bis zum Ende des Kalten Krieges. In einem Teil des Buches werden die dänischen (ex deutschen) Motortorpedoboote und deren Weiterentwicklungen beschrieben sowie die Zusammenarbeit mit den westdeutschen Schnellbooten. 

erschienen im Snorres Forlag

Preis: dkr 152,20

ISBN 978-87-995113-4-1

 

Gordon Williamson

E-Boat vs MTB

The English Channel 1941 - 1945

Das Buch beschreibt auf 80 Seiten die Chronologie der Schnellboote und ihrer Gegner von den Coastal Forces, das Design, die Entwicklung, die technischen Spezifikationen, die strategische Situation und die Gefechte der Boote. Ferner erfolgt eine statistische Analyse der Kämpfe. 

erschienen bei Osprey Publishing

Preis: ₤ 17,95

ISBN 978-1-84908-406-2

 

 

Zurück zu Verschiedenes