Förderverein Museums-Schnellboot e.V.

Aktuelles ----- S-Boote --   -Tender-     Verschiedenes ----- Gästebuch

Wir über uns Tender, Hilfsschiffe uind Begleitschiffe

 

Vereinsziele

Spendenaufruf

Beitrittsformular

Kontakt

Gründung

Vorstand

Mitglieder

Satzung

Chronik

Links

Home

Haftungsausschluss

Förderer/Spender

Impressum

Kameradensuche

 

Besucher dieser Seite:

   

Wohnschiff "Knurrhahn" (Y 811)

 

                     

 

Technische Daten

Werft Frerecks, Einswarden/NL, 1953 Umbau grün & Bilfinger, Mannheim
Fertigstellung 1916
In Dienst von/bis 1940 - 1945 Wohnschiff für U-Boote, USA-Beute, Als USN 107 Wohnschiff Für Rhine River Patrol und LSU (C). Ab 16.10.1955 Bundesmarine, Nach Auflösung 1. SGschw am 15.03.1967 zum MStpKdo Kiel, AD: ?
Verdrängung 1250 t
Länge 58,94 m
Breite 11,00 m
Tiefgang 2,60 m
Antrieb
Wellen/Schrauben -
Geschwindigkeit -
Unterkünfte  300 Mann 

Besonderheiten

Das Wohnschiff "Knurrhahn" diente dem 1. SGschw im Plüchow-Hafen, Kiel, als Unterkunftsbereich.