Förderverein Museums-Schnellboot e.V.

Aktuelles ----- S-Boote --   -Tender-     Verschiedenes ----- Gästebuch

Wir über uns Aktuelles im Förderverein Museums-Schnellboot e. V.

 

Vereinsziele

Spendenaufruf

Beitrittsformular

Kontakt

Gründung

Vorstand

Mitglieder

Satzung

Chronik

Links

Home

Haftungsausschluss

Förderer/Spender

Datenschutz

Impressum

 

Besucher dieser Seite:

 

17.05.2020 Erinnerungsstücke FKpt Lonicer

 

(

Am 17.05.20210 erhielt der Verein von FKpt a.D. Lonicer zwei Kartons mit Erinnerungsstücken an seine Dienstzeit bei der Marine.

Unter den vielfältigen Erinnerungsstücken fanden sich auf Grund seiner Zeit beim 2. und beim 7. S-Geschwader natürlich auch Erinnerungsstücke an die Schnellboote, die ja für uns von besonderem Interesse sind.

So waren dabei in Holz geschnitzte Wappen des 2.S-Geschwaders und der Boote "S-"Albatros", S-"Seeadler" und S-"Kormoran".

Holzwappen 2.SGschw

Erinnerung an die Zeit als IWO Erinnerung an die Zeit als IWO Erinnerung an die Zeit als Kdt

Neben diesen wertvollen Hozwappen fanden sich auch ein großformatiges Bild von "S-Albatros" mit Kommandozeichen eines Konteradmirals und zwei großformatige Bilder vom Kommandowechsel von FKpt Schay zu KKpt Hoffmann vom 01.10.1964.

S-"Albatros" mit Konteradmiral an Bord - Foto: Marineamt

Kommandeurswechsel beim 2. S-Geschader - Fotos: Zentrales Marinekommando

Vom 7. S-Geschwader waren dabei ein Geschwderwappen sowie großformatige Fotos von S-"Frettchen" vor und nach dem Umbau sowie der Kommandnatenstander seiner zweiten Kommandantenzeit vom 02.03.1971 bis 28.09.1972.

Geschaderwappen 7. SG mit Fragmenten einer Widmung

S-"Frettchen" vor und nach dem Umbau - Fotos: Unbekannt

Ferner fanden sich in den zahlreichen Mützenbändern auch die unten abgebildeten Mützenbänder aius dem S-Bootverband. 

 

Wir danken FKpt a.D. Lonicer auch auf diesem Wege.

 

zurück zu Aktuelles